Artikel 2 der Statuten:

"La fondation a pour but de soutenir et de développer la science de la paléontologie et de la rendre accessible à un large public. A cette fin, elle gère une collection générale et œuvre à la vulgarisation des connaissances dans le domaine de la paléontologie (par exemple à travers des cours, des conférences, des expositions, etc.).

La fondation peut aussi procéder à des échanges ou des achats en vue d’enrichir la collection scientifique, ceci en accord avec les autorités.

La fondation a un but de pure utilité publique et ne poursuit aucun but lucratif. Elle est neutre sur les plans confessionnel et politique."


Die am 3. Juli 2002 gegründete Stiftung „Fondation paléontologique jurassienne“ bezweckt,

  • die Wissenschaft der Paläontologie in der Region zu fördern,
  • mittels Grabungen und Überwachungen wertvolle Fossilien vor der Zerstörung zu bewahren,
  • das Wissen an Dritte weiterzugeben und damit zur Popularisierung der Paläontologie beizutragen sowie
  • die Sammlung der Stiftung der Wissenschaft und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

 

Statuten

Besucher215063

Impressum  | Disclaimer  | Sitemap  |    

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.